Mit 15.000 Mitarbeitern und 3,25 Milliarden Euro Umsatz ist Computacenter der führende herstellerübergreifende Dienstleister für Informationstechnologie in Europa. Seit mehr als 30 Jahren entwickeln, implementieren und betreiben wir maßgeschneiderte IT-Lösungen für unsere Kunden - ob Mittelstand oder DAX-Konzern. Damit wir weiterhin erfolgreich sind, suchen wir Sie als

ITIL Prozessmanager w/m/d – Problem Manager

Ihre Aufgaben

Sie sind eine Persönlichkeit, die durch ihr sicheres Auftreten, ihre strukturierte Arbeitsweise und ihre Empathie überzeugt. Als Problem Manager sind Sie die Schnittstelle zwischen unseren Kunden, dem Servicemanagement und den Betrieben. Das Problem Management Team händelt jegliches Problem, das heisst das Problem wird aufgenommen, dem Fachteam zugewiesen und die Fortschritte in der Bearbeitung gesteuert. Es erfolgt regelmäßige Kommunikation an einen entsprechenden externen und / oder internen Verteiler und eine Steuerung bis zur Beendigung des Problems inklusive der Nachbearbeitung in Form eines Abschlussberichtes. Die wichtigste Aufgabe ist jedoch der Umgang mit herausfordernden Situationen auf Kundenebene. Zusätzlich ist die Analyse von Incidents und die Ableitung in den Problemprozess eine wichtige, wiederkehrende Tätigkeit.

Sie vertreten die Computacenter-Standards gegenüber unseren Kunden und setzen diese partnerschaftlich um. Bei Bedarf veranlassen Sie notwendige spezifische Anpassungen an den Standardprozessen.

Was Sie noch erwartet:

  • Durchführung von internen und externen Meetings
  • Kontinuierliches KPI Reporting
  • Unterstützung und Anleitung der Prozessrolleninhaber in den operativen Einheiten inclusive Qualitätskontrolle
  • Vorbereitung der Prozessdokumente und Implementierung der Abläufe für den Betrieb
  • Verantwortung für die Sicherstellung der einheitlichen Nutzung der Prozesse über alle Bereiche hinweg
  • Implementierung von Neu-Kunden
  • Analyse von (Major) Incidents und die Überführung in Problemtickets

Zudem sind Sie die erste Eskalationsstufe bei Unstimmigkeiten zwischen Kunde und operativen Einheiten. Das Major Incident Management Team beheimatet auch das Problem Management und freut sich auf Sie.

Ihr Profil

  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen IT Infrastruktur Services und IT Servicemanagement (ITIL)
  • Grundlegende Erfahrung in der Analyse, Design und Optimierung von Prozessabläufen sowie den korrespondierenden aufbauorganisatorischen Strukturen
  • Abstraktionsfähigkeit, analytisches und kreatives Denken
  • Kunden- und Serviceorientierung, integrative Fähigkeiten und soziale Kompetenz sowie gute Moderationstechniken

Auch in stressigen Situationen bewahren Sie sich ein Lächeln auf den Lippen. Neben Ihrem stets seriösen Auftreten gegenüber unseren internen und externen Kunden runden Ihre guten Englischkenntnisse Ihr Profil ab. Aber nicht weniger wichtig für uns: Sie haben Dynamik, Herz und Humor.

Wir bieten

Bei Computacenter erwartet Sie eine kollegiale Teamatmosphäre, in der Sie sich mit Ihren persönlichen Stärken einbringen können. Unsere Größe ermöglicht es uns, Ihnen ein professionelles Arbeitsumfeld mit hoher Flexibilität für Ihre persönliche Lebensplanung zur Verfügung zu stellen. Unser Erfolg basiert auf Ihrer Motivation und Leistung. Ihre bestmögliche Unterstützung und Förderung liegt uns am Herzen - Leitwerte, die wir in unserem Leistungsversprechen „Winning Together“ verankert haben. Darüber hinaus bieten wir Ihnen je nach Lebenslage eine Vielzahl an Zusatzleistungen, von unserem Familienservice oder Gesundheitstraining bis hin zum einkommensabhängigen Zuschuss für die Kinderbetreuung. Mit individuellen Entwicklungsmaßnahmen unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihrer beruflichen Zukunft bei uns.


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Alter, sexueller Orientierung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft sowie Religion. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind bei Computacenter willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Sollten Sie vorab noch Fragen haben, wenden Sie sich gerne an Frau Linda Moll unter +49 2102 1693 550 oder an unsere kostenlose Karriere-Hotline unter +49 800 4682326. Für weitere Informationen besuchen Sie uns gerne auf unserer Homepage.