Mit 13.000 Mitarbeitern und 3,25 Milliarden Euro Umsatz ist Computacenter der führende herstellerübergreifende Dienstleister für Informationstechnologie in Europa. Seit mehr als 30 Jahren entwickeln, implementieren und betreiben wir maßgeschneiderte IT-Lösungen für unsere Kunden - ob Mittelstand oder DAX-Konzern. Damit wir weiterhin erfolgreich sind, brauchen wir Sie als

Assessor/Risk Analyst IT Security w/m - mit erster Berufserfahrung

Wie können Sie sich bei uns einbringen?

Sie wollen in das Information-Security-Universum eintauchen und eine fundierte Ausbildung bekommen, um den größten Unternehmen Deutschlands bei ihren Security-Problemen zu helfen?  Dann sind Sie bei uns genau richtig! Denn wir möchten unser­ bundesweites Security Team um mehrere Risikoanalysten vergrößern und freuen uns darauf, Sie in den relevanten Security-Themen fit zu machen.

Als Risk Analyst übernehmen Sie die Analyse des Schutzbedarfs von Netzwerken, Systemen, Applikationen und Informationen bei unseren Kunden vor Ort. Sie identifizieren und bewerten IT-Risiken unter Berücksichtigung von regulären Anforderungen und leiten angemessene Schutzmaßnahmen ab. Die von Ihnen erstellten Sicherheitskonzepte sorgen dafür, dass Lücken und Risiken bei unseren Kunden aufgezeigt und behoben werden können.

Was bringen Sie mit?

Auf Grundlage eines (informations-) technischen Studiums können Sie idealerweise bereits erste Berufserfahrungen vorweisen oder haben zumindest während des Studiums bereits relevante praktische Erfahrungen in der IT-Security gesammelt. Sie verfügen über echte Begeisterung für die Information-Security-Welt, haben ein Gespür für aktuelle Bedrohungslagen und Interesse daran, ihr Know-how stetig zu erweitern.  

Neben technologischem Grundwissen in den Bereichen Netzwerk, Betriebssysteme, Datenbanken, Webapplikationen oder Mobile Computing bringen Sie idealerweise erste Erfahrungen mit einem Security-Schwerpunkt wie z. B. IT-Sicherheitsarchitektur, IT-Risikomanagement, Erstellung von Sicherheitskonzepten, Cloud Security, internationale Informationssicherheitsstandards (z. B. ISO 27001) oder Datenschutz gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung mit.

Sie sind ein guter Analytiker, arbeiten zielstrebig und ergreifen die Initiative. Weiterhin zeichnen Sie ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung sowie ein überzeugendes Auftreten aus. Ihre Integrität im Umgang mit vertraulichen und sensiblen Informationen setzen wie genauso voraus wie gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft.

Was bekommen Sie von uns?

Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen sind bei uns selbstverständlich. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.

Bei Computacenter erwartet Sie eine kollegiale Teamatmosphäre, in der Sie sich mit Ihren persönlichen Stärken einbringen können. Unsere Größe ermöglicht es uns, Ihnen ein professionelles Arbeitsumfeld mit hoher Flexibilität für Ihre persönliche Lebensplanung zur Verfügung zu stellen. Unser Erfolg basiert auf Ihrer Motivation und Leistung. Ihre bestmögliche Unterstützung und Förderung liegt uns am Herzen - Leitwerte, die wir in unserem Leistungsversprechen „Achieve Great Things“ verankert haben. Darüber hinaus bieten wir Ihnen je nach Lebenslage eine Vielzahl an Zusatzleistungen, von unserem Familienservice oder Gesundheitstraining bis hin zum einkommensabhängigen Zuschuss für die Kinderbetreuung. Mit individuellen Entwicklungsmaßnahmen unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihrer beruflichen Zukunft bei uns.


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Alter, sexueller Orientierung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft sowie Religion. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind bei Computacenter willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Sollten Sie vorab noch Fragen haben, wenden Sie sich gerne an Frau Carla Bührmann unter +49 2273 597 8660 oder an unsere kostenlose Karriere-Hotline unter +49 800 4682326. Für weitere Informationen besuchen Sie uns gerne auf unserer Homepage.