Gehen Sie mit uns den nächsten Schritt auf Ihrem ganz persönlichen Karriereweg. Mit mehr als 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und rund 3 Milliarden Euro Umsatz ist Computacenter der führende herstellerübergreifende Dienstleister für Informationstechnologie in Europa. Seit mehr als 30 Jahren entwickeln, implementieren und betreiben wir für unsere Kunden – ob Mittelstand oder DAX-Konzern - maßgeschneiderte IT-Lösungen. Damit wir unseren Weg erfolgreich weitergehen können, suchen wir Sie als

Consultant w/m - Rollen- und Rechtemanagement/Identity- und Access Management (Dell, NetiQ, Sailpoint)

Was Sie für uns tun können

TIEF IN DIE IT-SECURITY EINTAUCHEN ODER WEITER NUR AN DER OBERFLÄCHE KRATZEN?

Als führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister in Europa haben wir eines der umfangreichsten Security-Portfolios am Markt. Somit sind wir immer am Puls der Zeit und sehen, was den Security-Markt wirklich bewegt. Unsere Kunden, darunter 15 der DAX-30-Unternehmen, stellen uns immer wieder vor spannende Aufgaben: von Endpoint, Infrastructure und Industrial Security über Identity & Access Management bis hin zu Information Security Management, Cloud- und Cyber Security.

Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem starken Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in diesem Bereich. Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen sind bei uns selbstverständlich.

Neugierig geworden? Dann besuchen Sie unsere Homepage und erfahren Sie mehr über unsere Security-Organisation und unsere Schwerpunkt-Themen: http://www.computacenter.de/security

Für unser bundesweit aufgestelltes Team „Identity Management“ suchen wir Consultants, die sich mit Spaß und Engagement innovativen Themen widmen. Das Rollen- und Rechtemanagement steht bei unseren Kunden hoch im Kurs und verlangt nach Experten/-innen auf diesem Gebiet, die durch ihre Kompetenz und Persönlichkeit begeistern. Als Consultant umfasst Ihr Aufgabengebiet dabei:

  • die Beratung unserer Kunden in Bezug auf das Rollen- und Rechtemanagement,
  • die Konzeption und Implementierung von Lösungen im Identity&Access-Management-Umfeld,
  • die Unterstützung der Vertriebsteams bei Presales-Themen sowie
  • die Übernahme von Verantwortung als technischer Teilprojektleiter

Was Sie dafür mitbringen sollten

Nach Ihrem abgeschlossenen (informations-) technischen Studium verfügen Sie über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung  im IT-Umfeld. Außerdem überzeugen Sie durch:

  • ausgewiesene Kunden- und Projekterfahrung,
  • gute Kenntnisse im Bereich Prozessdesign und –implementierung,
  • fundierte Kenntnisse von Microsoft-Technologien wie Windows, Active Directory und MS SQL Server sowie gute Scripting-Kenntnisse (.NET und Visual Basic/Visual Studio) und
  • idealerweise Erfahrungen mit Identity-Management-Tools wie MS FIM, NetIQ oder Quest One Identity Manager (falls nicht, übernehmen wir Ihre vertiefende Ausbildung in einem der Tools).

Sie sind motiviert, laufend neue Technologien kennenzulernen und anzuwenden.

Persönlich treten Sie selbstbewusst auf und kommunizieren auf allen Management-Ebenen überzeugend. Sie verfügen über eine analytische, lösungsorientierte Arbeitsweise und arbeiten zielorientiert im Team. Ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung ist für Sie selbstverständlich. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab.

Was wir Ihnen bieten

Bei Computacenter erwartet Sie eine kollegiale Teamatmosphäre, in der Sie sich mit Ihren persönlichen Stärken einbringen können. Unsere Größe ermöglicht es uns, Ihnen ein professionelles Arbeitsumfeld mit hoher Flexibilität für Ihre persönliche Lebensplanung zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen je nach Lebenslage eine Vielzahl an Zusatzleistungen, von der Aktienoption über zahlreiche Angebote durch unseren Familienservice. Und mit individuellen Entwicklungsmaßnahmen unterstützen wir Sie auf Ihrem ganz persönlichen Karriereweg bei uns.


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! Sollten Sie vorab noch Fragen haben, wenden Sie sich gerne an Frau Denise Hildebrand +49 (0)2273/597 71483 oder an unsere kostenlose Karriere-Hotline unter +49 800 4682326. Für weitere Informationen besuchen Sie uns gerne auf unserer Homepage.